2017 Spätburgunder Blanc de Noirs trocken

Kellermeister: Carl Ehrhard

Rebsorte: 100% Spätburgunder

Mostgewicht: 88° Oe

Säure: 5,7 g/l

Alkohol vol: 11,5 %

Restzucker: 1,2 g/l

Vinifikation:

Vergärung im Edelstahl / anschließend 50% BSA (Biologischer Säureabbau) im Stückfass

Verkostungsnotiz:

Fruchtige Aromen neben sanfter Säure und zartem Schmelz.
Eine hervorragende Alternative für Menschen, welche säurearme Weine bevorzugen.
Passend zu Salaten, Grillfleisch und auch Meeresfrüchten.

Drucken