2015 Berg Riesling „No Name“

Kellermeister: Carl Ehrhard

Rebsorte: 100% Riesling

Geschmack: Trocken

Mostgewicht: 96° Oe

Säure: 8,0 g/l

Alkohol vol: 12,5 %

Restzucker: 6,4 g/l


Vinifikation:

Selektive, sehr späte Handlese der gesunden Trauben aus den Lagen Berg Roseneck, Berg Rottland + Bischofsberg als Cuvée. Natürliche 24 stündige Vorklärung durch Absetzen und Spontanvergärung im 1200l Holzfass bis in den Januar. Lagerung auf der Feinhefe im Holzfass bis zur Füllung Ende Juli nach einmaliger Filtration. Keine Verwendung von Schönungsmitteln, damit der ureigene Weinbergstyp erhalten bleibt.

Verkostungsnotiz:

„No Name“ ist das Cuvée aus selektiven Trauben all unserer Lagenweinberge nach der Spontanvergärung im Holzfass hat dieser Wein erst im Juni 2016 aufgehört zu gären. Die Weichheit des Bischofsberg trifft auf Korpulenz des Rottland und der Verspieltheit des Roseneck! Viel Spaß!

Drucken